Dienstag, 22.01.2019

Neujahrsempfang und Dankeschön für ehrenamtliche Mitarbeiter

Dankeschön für ehrenamtliches Engagement

Am vergangenen Donnerstagvormittag waren die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Wohnstiftes St. Clemens zum alljährlichen Neujahrsempfang eingeladen. Mit einem ausgiebigen Frühstück in netter Atmosphäre bedankte sich der Einrichtungsleiter, Herr Mathias Wohde, stellvertretend für das ganze Haus, bei den ehrenamtlichen Mitarbeitern für das große Engagement.  „Mit der Zeit, die sie den Bewohnern schenken, ihrem Engagement, der Offenheit und Freundlichkeit machen die ehrenamtlichen Mitarbeiter das Leben der Bewohner des Hauses um ein Vielfaches bunter und tragen zur Steigerung der Lebensqualität der Bewohner bei“ sagte Herr Wohde unter anderem  in seiner Dankesrede. Zum Abschluss des schönen Beisammenseins bekam jeder Ehrenamtliche noch ein kleines Präsent in Form eines Regenschirms.